BSWF Typ SB 90BW

Einsatzort: Bauwerk
16 ks sb90bw

Leistungsklasse: H2–W2–C–VI 2
Doppelseitige BSWF, einseitig wirkend. Schutzeinrichtung auf Bauwerkskappe bis max. 6% Neigung. Die Einleitkräfte sind gemäß DIN Fachbericht 101 Klasse C. Lasterhöhungsfaktoren für Anprallheftigkeitsstufen siehe Technische Übersichtsliste (TÜL), zusätzliche Anforderungen auf BW. Aufstellung an Vorderkante Schrammbord bzw. Bauwerkskappe möglich siehe ZTV FRS.

 BSWF Typ SB 90BW

Technische Übersichtsliste (TÜL) für FRS        SE: 1059
Leistungsklasse H2–W2–C–VI 2
Einleitkraft nach DIN FB 101 Klasse C
Dynamische Durchbiegung 0,3 m
Fahrzeugeindringung VI N 0,8 m
Bemaßung LxBxH 6,00 x 0,54 x 0,90 m
Gewicht/Stück ~ 4280 kg
Geprüfte Aufbaulänge 60 m
Untergrund / Unterlage BW-Kappe bis max. 6% Neigung

 

 Anschlussmöglichkeiten:
BSWF TYP SB 90 BW / SE 1059 10,50 m ÜE 5155 BSWF TYP NJ 93 BK / SE 1058
  10,50 m ÜE 5176 BSWF Typ NJ 93 KP / SE 1057
  6,00 m ÜE 5224 BSWF Typ NJ 81 DV / SE 1053
  10,50 m ÜE 5172 BSWF Typ NJ 85 DF / SE 1055
  6,00 m ÜE 5165 BSWF Typ SB 90 DV / SE 1052
     

Downloads:
BSWF Typ SB 90 BW
PDF Systemübersicht

Links zu Referenzprojekten:
B4 Ortsumgehung Gifhorn       A45 Talbrücke Münchholzhausen         A43 Instandsetzung Bauwerk bei Sprockhövel

Zurück zur Übersicht